Sebastian Stölzl

Kurzvorstellung

Seit Sebastian im Alter von 12 Jahren mit der Videokamera seines Bruders und zwei Videorekordern seinen ersten Kurzfilm gedreht und geschnitten hatte, war für ihn klar, dass er nichts anderes mehr machen wollte.

Während der Schulzeit begann er als Filmvorführer in einem Programmkino zu arbeiten und verbrachte die meiste Zeit damit so viele Filme zu schauen, wie er konnte. So schuf er sich die Basis für sein Studium der Filmwissenschaft, welches er 2009 mit einem Bachelor abschloss.

Seither arbeitet Sebastian als selbstständiger Cutter, Kameramann und Musiker, dreht eigene Projekte und begleitet mit seiner Kamera Events. Zu seinen größten Erfolgen gehören die langjährigen und internationalen Zusammenarbeiten mit Galileo, Audi und dem Red Bull Air Race.